Anima erzählt heiter, zuweilen komisch, dann wieder traurig, die Geschichte dreier Menschen auf der Suche nach sich selbst. Im Miteinander zweier Generationen entsteht Hoffnung auf ein anderes, besseres Leben.

Es spielen unter der Regie von Autor Edzard Schoppmann die französische Schauspielerin und Stéphanie Felix als Aurélie, der Deutsch-Spanier Stefan Liebermann als Fred und der australische Schweizer Arthur Baratta als Mathieu.


de fr

Agenda